Hochsensibel und erfolgreich im Beruf

In diesem Vortrag geht es darum, welche Möglichkeiten Hochsensible haben, ihre Besonderheiten in der Arbeitswelt bestmöglich einzubringen. Dafür beschreibt die erfahrene Jobcoachin und Diplompädagogin Tanja Funk zunächst in einem Überblick verschiedene Hochsensiblen-Persönlichkeitstypen, deren unterschiedlichen Bedürfnisse und Arbeitsweisen. Danach stellt sie vor, welche Rahmenbedingungen jeweils dazu förderlich sind. Schließlich zeigt sie konkrete Wege auf, wie diese Bedingungen erreicht werden können und wie das Thema in jeweils bestehende unterschiedliche Kommunikationskulturen übersetzt werden kann.

Ort: Volkshochschule Freiburg

Datum: Herbst 2020

Die Rednerin

Tanja Funk ist seit zwei Jahrzehnten Jobcoach und Dozentin in der beruflichen Fortbildung. Sie hat Diplom Pädagogik mit den Schwerpunkten systemische Persönlichkeits-, Team- und Organisationsentwicklung an der Pädagogischen Hochschule Freiburg studiert.