Wissenschaftliche Erkenntnisse über Lernen, Persönlichkeitsentwicklung, Hochsensibilität, Hochbegabung verbinde ich mit der systemischen Sichtweise auf Team- und Organisationsentwicklung.

Mein Methodenpool besteht aus systemischen Methoden, Nutzung und Entwicklung systemischer und humanistischer Modelle aus dem NLP, der lösungsorientierten Kurzzeittherapie, der kognitiven Verhaltenstherapie, der Aufstellungsarbeit und dem hypnosystemischen Coaching für die Arbeit an Themen aus dem privaten (Personal Coaching) und beruflichen Umfeld (Business Coaching).

Bei der Visionsentwicklung verwende ich Kreativitätstechniken. Bei der Umsetzung von Visionen Projektmanagement-Techniken.

Erlernt habe ich all das in meinem Studium mit den entsprechenden Schwerpunkten sowie in zahlreichen Workshops. Hinzufügen kann ich 30 Jahre Innenschau in viele Unternehmen. Dazu gehören Weltunternehmen und Mittelständler, Medien und Bildungsinstitutionen, Industrie und Handel.